Sky – Blockbuster auf Abruf

Sky Österreich

Über viele Jahre hinweg war Pay-TV nur ein kleiner und recht unbekannter Teil der Fernsehbranche, was sich nun dank interessanter und vorallem leistbarer Angebote drastisch geändert hat. Vielleicht erinnern Sie sich noch an Premiere Sender, die man zwar in der Senderliste bemerkte, sich aber nicht weiter damit beschäftigte; zumindest war es bei mir so. Viele Jahre versuchte sich Premiere auf dem umkämpften Markt zu behaupten, doch das stellte sich als sehr mühsam heraus und auch die roten Zahlen verhießen nichts Gutes für das Unternehmen.

Im Jahre 2009 wartete die Premiere AG mit einem drastisch veränderten Konzept auf, welches sich zum heutigen Sky-Erfolgskonzept entwickeln sollte. Das neue Pay-TV-Angebot brachte am 4. Juli 2009 nun auch die Namensänderung von Premiere zu Sky Deutschland AG mit sich, welche das Pay-TV-Unternehmen in neuem Licht präsentieren sollte. Die Idee ging auf und Sky entwickelte sich zu einem beliebten Zusatzsender in vielen Haushalten. Die Zahl der Sky-Kunden beläuft sich mittlerweile auf über 4 Millionen, von denen jeder im Durchschnitt 31,90€ pro Monat bezahlt.

Der Hauptgrund für diesen Pay-TV Siegeszug liegt meiner Meinung einerseits an dem vielseitigen Angebot der unterschiedlichen Sender, wie Sky Welt, Sky Sport, Bundesliga und Sky Film und andererseits auch an der Leistbarkeit des Sky Dienstes. Ich habe mich genauer erkundigt und auf www.sky-angebote.at interessante Vergleiche und Kombinationsmöglichkeiten mit guten Tipps gefunden, die bei der perfekten Paketzusammenstellung von Sky helfen können.

You can leave a response, or trackback from your own site.

Leave a Reply

%d Bloggern gefällt das:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis