Die Schlümpfe – Der Film

Die Schlümpfe - Der Film

Der am 4. August 2011 gestartete Kinofilm “Die Schlümpfe” war ein voller Erfolg. Erneut haben uns die kleinen blauen Männlein in ihren Bann gezogen und uns in unsere Kindheit zurückgeholt.

Es handelt sich hierbei nicht um einen Kinderfilm, wie man wohl anfänglich denken mag, sondern um einen Film für die ganze Familie. Jeder kommt auf seine Kosten, denn von knalliger Action bis hin zu emotional bewegenden Szenen bekommt man wirklich alles zu sehen.

Im folgenden Artikel verfasse ich nun eine kurze Rezension zum Film, der seit neuestem auch im Handel und bei Amazon als DVD und Bluray erhältlich ist. Zum besseren Verständnis beginne ich mit einer kurzen Inhaltsangabe.

Inhalt
Mit schlumpfiger Leichtigkeit bereiten die kleinen Schlümpfe das Fest des Blauen Mondes vor, als plötzlich der böse Zauberer Gargamel durch ein Missgeschick von Clumsy das Dorf findet. Auf der Flucht vor diesem gelangen 6 Schlümpfe (Papa Schlumpf, Schlumpfine, Schlaubi, Muffi, McTapfer und Clumsy) unabsichtlich durch ein Portal in unsere Welt nach New York. Auch Gargamel kann den Schlümpfen durch das Portal folgen und so startet eine Hetzjagt durch die Großstadt New York. Zuflucht finden die Schlümpfe bei Patrick Winslow (Neil Patrick Harris), der die 6 unabsichtlich mit in seine Wohnung nimmt. Dieser und seiner Frau (Jayma Mays) versuchen nun den Schlümpfen nach einem ersten eskalierenden Zusammentreffen zu helfen, um wieder durch das Portal nach Hause zu kommen, doch werden sie ständig von Gargamel gejagt und das Portal, das durch den blauen Mond geöffnet wurde, beginnt sich bald zu schließen und die Zeit drängt …

Trailer

Meinung
Als ich den Film einlegte hatte ich große Erwartungen, welchen der Film auch gerecht wurde. Die erstaunlich gute Animation der Schlümpfe in der realen Welt wirkt sehr autentisch und somit kann man sich gut in den Film hineinversetzen und mit den Hauptdarstellern identifizieren. Die Story wirkt auch recht frisch und neu, denn ich kann mich nicht daran erinnert, dass der blaue Mond einst in den Zeichentrickserien vorkam.

Der Film „Die Schlümpfe“ ist wirklich einen Kauf wert. Ich habe mich auf Amazon umgesehen und den Film zu erstaunlich günstigen Preisen gefunden, welche ich Ihnen hier dazupacke.

You can leave a response, or trackback from your own site.

2 Responses to “Die Schlümpfe – Der Film”

  1. Armagard sagt:

    Der Film war wirklich klasse, aber kaufen würde ich ihn mir trotzdem nicht.

  2. Deborah sagt:

    What a cool blog!

Leave a Reply

%d Bloggern gefällt das:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis